5,8 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten in der Lebensmittelwirtschaft

Mitarbeiter im Supermarkt

5,8 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland entlang der Lebensmittelkette vom Feld bis zur Ladentheke. Das sind sieben Prozent mehr als noch im Vorjahr.

Die Lebensmittelwirtschaft ist ein wichtiger Arbeitgeber in Deutschland: 5,8 Millionen Menschen arbeiten entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Feld bis zur Ladentheke, um Deutschland und seine Exportländer mit genussvollen Lebensmitteln zu versorgen. Das sind ca. 400.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr, wie aktuelle Branchenzahlen zeigen, die der Verband BLL in Kooperation mit neun weiteren Branchenverbänden erhoben hat.

In Deutschland arbeiten 13 Prozent der Erwerbstätigen für die Lebensmittelbranche

13 Prozent aller Erwerbstätigen arbeiten damit in Deutschland in den einzelnen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft von Acker bis Teller: Landwirtschaft, Agrargroßhandel, Lebensmittelhandwerk, Lebensmittelindustrie, Lebensmittelgroß- und -einzelhandel sowie Gastgewerbe. Im Jahr davor waren es noch zwölf Prozent.

Mehr Beschäftigte vor allem in Gastgewerbe und Handel

  • Das Gastgewerbe (Restaurants, Kantinen, Gaststätten usw.) ist mit mehr als 2,3 Millionen Beschäftigten die Nummer eins bei den Erwerbstätigen und kann sogar im Vergleich zum Vorjahr über 150.000 neue Beschäftige vorweisen.
  • Aber auch der Handel hat sich verstärkt, mit einem Plus von 43.000 Beschäftigten im Lebensmitteleinzelhandel und 48.000 Beschäftigten im Lebensmittelgroßhandel.

Meiste Betriebe in der Landwirtschaft

  • Die meisten der mittlerweile 702.500 Betriebe (Vorjahr: 695.864) sind nach wie vor im landwirtschaftlichen Bereichangesiedelt, auch wenn hier ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vorjahr (304.800 Betriebe) zu verzeichnen ist.
  • Den bedeutendsten Anteil am gesamten Zuwachs macht der Lebensmitteleinzelhandel mit 15.000 Geschäften mehr aus.

Die Lebensmittelwirtschaft in Zahlen (Infografik)

Die folgende Infografik zeigt die einzelnen Zahlen zu Betrieben, Erwerbstätigen, Auszubildenden und mehr für die einzelnen Bereiche von Landwirtschaft bis Handel und Gastgewerbe (anklicken für Großansicht):

Die deutsche Lebensmittelwirtschaft in Zahlen
Von Acker bis Teller: Die deutsche Lebensmittelwirtschaft in Zahlen. Grafik: BLL


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.