Ernährung & Gesundheit

Essen muss jede:r, was aber noch lange nicht bedeutet, dass jede:r weiß wie. In einem Berliner Suchttherapiezentrum wird rund ums Essen unterrichtet, Lebensmittelmagazin.de hat dabei in die Kochtöpfe geschaut.

Die gemeinnützige Organisation „Veganuary“ hat im Jahr 2014 den Januar als Monat der veganen Ernährung ausgerufen. Doch was bedeutet es, wenn man sich rein pflanzlich ernäh

Salz macht nicht nur aus faden Speisen schmackhafte Köstlichkeiten, sondern kann auch am heimischen Tisch durch Farben und Struktur das Essen zusätzlich bereichern, aber sparsam bitte.

Damit das Immunsystem gut aufgestellt ist, gilt es auf die Ernährung zu achten. Wir empfehlen eine Erdnuss-Wok-Pfanne mit Rind und Brokkoli.

Teegenuss in höchster Vollendung, das ist der britische Afternoon Tea. Gesellschaftliches Event und gleichzeitig gastronomische Gelegenheit, handwerkliches Können und Kreativität angesichts der Traditionen und Bräuche zu demonstrieren. Lebensmittelmagazin.de lässt sich einschenken.

Was wäre Weihnachten ohne Marzipan, Nougat und Co.? Gerne dürfen es dann auch festliche Pralinen sein. Lebensmittelmagazin.de war zu Besuch bei der traditionsreichen Manufaktur Sawade in Berlin.

Wissen

lebensmittelmagazin.tv

In der neuen Folge des „Küchenkabinetts“ diskutieren Katharina Beck (Grüne) und Jana Schimke (CDU) mit Christoph Minhoff über Klimaschutz in der „Fortschrittsgesellschaft“ und darüber, wer sich das leisten kann.

In der neuen Folge des „Küchenkabinetts“ diskutieren Christoph Ploß (CDU) und Jens Teutrine (FDP) mit Christoph Minhoff über Generationengerechtigkeit, „modernen“ Konservatismus und einen Freiheitsbegriff, der aber auch gesellschaftliche Verantwortung beinhaltet.

In der neuesten Folge des Küchenkabinetts diskutiert Gastgeber Christoph Minhoff mit Daniel Caspary (CDU), Vorsitzender der CDU-Landesgruppe im Europaparlament, und Michael Bloss (Bündnis 90/Die Grünen), Europaabgeordneter und ehemaliger Sprecher der Federation of Young European Greens (FYEG), über die Verbindung von Ökologie und Ökonomie.

Kultur

Heute ist Tag der Suppe – gibt es bei dem ungemütlichen Wetter etwas Schöneres als eine heiße Schüssel Nudelsuppe, wie die vietnamesische Pho? Lebensmittelmagazin.de hat das Nationalgericht im Berliner „Monsieur Vuong“ gekostet.

Die Reise geht nach Köln. Grund dafür ist diesmal keine Reportage über Kölsch, Halve Hahn oder Himmel un Äd, sondern in ganz eigener Sache: Lebensmittelmagazin.de ist für den MediaV-Award, dem Medienpreis für Verbände und Organisationen, nominiert.

Hülya Baba, Erzieherin in einer Kreuzberger Kita, schreibt ein prämiertes Kurdisches Kochbuch. Darüber, dass Essen nicht nur Politik, sondern auch Kultur ist, unterhält sich lebensmittelmagazin.de, bei einem leckeren kurdischen Frühstück, mit ihr.

Neueste Artikel

Klimaschutz in der „Fortschrittsgesellschaft“ – Katharina Beck (Grüne) und Jana Schimke (CDU) im „Küchenkabinett“

In der neuen Folge des „Küchenkabinetts“ diskutieren Katharina Beck (Grüne) und Jana Schimke (CDU) mit Christoph Minhoff über Klimaschutz in der „Fortschrittsgesellschaft“ und darüber, wer sich das leisten kann.

Über Generationengerechtigkeit und modernem Konservatismus – Christoph Ploß (CDU) und Jens Teutrine (FDP) im „Küchenkabinett“

In der neuen Folge des „Küchenkabinetts“ diskutieren Christoph Ploß (CDU) und Jens Teutrine (FDP) mit Christoph Minhoff über Generationengerechtigkeit, „modernen“ Konservatismus und einen Freiheitsbegriff, der aber auch gesellschaftliche Verantwortung beinhaltet.