Ernährung & Gesundheit

Wie könnte man jetzt in der Coronazeit die Abende besser verbringen als mit leckerem, geliefertem Essen aus dem Lieblingsrestaurant und dazu einem guten Wein? Weinexperte Ernst Büscher macht im Gespräch noch mehr Appetit darauf: Von Trend-Sorten bis Online-Weinproben.

Haferfabrikant Peter Kölln feiert in diesem Jahr 200. Geburtstag. Wir haben mit Unternehmenssprecherin Birgit Zonnev auf die Geschichte und in die Zukunft geblickt.

Algen stecken heute in einem großen Teil der verarbeiteten Lebensmittel, meist als Zusatzstoff. Aber auch kulinarisch müssen sie sich nicht verstecken.

Als Zubereitung aus Japan stammend, bietet Tsukemono eine einfache und leckere Alternative zu dem altbekannten eingemachten Gemüse.

Jetzt am Herbstbeginn, wenn das Laub sich langsam färbt, ist optimale Saison für Pilze. lebensmittelmagazin.de ist mit einem Experten in die Pilze gegangen und hat sich beim Waldgang alles rund um die sonderbaren Waldbewohner erklären lassen.

Der Internationale Tag „Kakao & Schokolade“ und der Tag des Kaffees fallen jedes Jahr auf den gleichen Tag: den 1. Oktober. Und auch beim Genuss bilden Kakao/Schokolade und Kaffee ein perfektes Duo.

Wissen

lebensmittelmagazin.tv

Was trennt und was verbindet die Generationen? Welche Sorgen und Ängste gibt es in der Gesellschaft und was sind Lösungen, die allen gerecht werden? Darüber hat Christoph Minhoff mit Carla Reemtsma, Sprecherin von Fridays for Future in Deutschland, und Medienwissenschaftler Prof. Norbert Bolz in der Webtalkshow „Küchenkabinett“ gesprochen.

Wie wichtig ist Wissenschaft – auch abseits der Coronapandemie – für das Zusammenleben in einer komplexen, modernen Gesellschaft? Wie wirken Politik und Wissenschaft zusammen? Das hat Christoph Minhoff mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und dem Virologen Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit in der Webtalkshow „Küchenkabinett“ diskutiert.

Welche Rolle spielt Wissenschaft heute für die Ernährungspolitik? Darüber hat Christoph Minhoff mit Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär im BMEL, in unserer Politik-Webtalkshow „Berliner Rezepte“ diskutiert.

Kultur

Essen ist neben Mode, Reisen und Fitness eines der Top-Themen in den sozialen Medien. Wir haben mit einer Food-Influencerin und -Künstlerin über ihre Arbeit gesprochen.

Wir haben im Nachgang des Tags des Kaffees die Berliner Kaffeerösterei besucht.

Jetzt am Herbstbeginn, wenn das Laub sich langsam färbt, ist optimale Saison für Pilze. lebensmittelmagazin.de ist mit einem Experten in die Pilze gegangen und hat sich beim Waldgang alles rund um die sonderbaren Waldbewohner erklären lassen.

Neueste Artikel

Burgunderwunder im Rieslingland: Deutscher Wein in seinen Facetten

Wie könnte man jetzt in der Coronazeit die Abende besser verbringen als mit leckerem, geliefertem Essen aus dem Lieblingsrestaurant und dazu einem guten Wein? Weinexperte Ernst Büscher macht im Gespräch noch mehr Appetit darauf: Von Trend-Sorten bis Online-Weinproben.

Gibt es einen Generationen-Egoismus? – Carla Reemtsma (Fridays for Future) und Medienwissenschaftler Prof. Norbert Bolz im „Küchenkabinett“

Was trennt und was verbindet die Generationen? Welche Sorgen und Ängste gibt es in der Gesellschaft und was sind Lösungen, die allen gerecht werden? Darüber hat Christoph Minhoff mit Carla Reemtsma, Sprecherin von Fridays for Future in Deutschland, und Medienwissenschaftler Prof. Norbert Bolz in der Webtalkshow „Küchenkabinett“ gesprochen.

Coronakrise und mehr: Wie arbeiten Wissenschaft und Politik zusammen? – Berlins Bürgermeister Michael Müller und Virologe Schmidt-Chanasit im „Küchenkabinett“

Wie wichtig ist Wissenschaft – auch abseits der Coronapandemie – für das Zusammenleben in einer komplexen, modernen Gesellschaft? Wie wirken Politik und Wissenschaft zusammen? Das hat Christoph Minhoff mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und dem Virologen Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit in der Webtalkshow „Küchenkabinett“ diskutiert.