Verliert die Republik die Kompromissfähigkeit? – „Berliner Rezepte“ mit Markus Töns (SPD)

Es hat den Anschein, Debatten würden aktuell immer schärfer, die Positionen unversöhnlicher. Verlieren Politik und Gesellschaft die Fähigkeit zum Kompromiss? Darüber hat Christoph Minhoff mit Markus Töns (SPD) diskutiert.

In der aktuellen Ausgabe unserer Politik-Webtalkshow Berliner Rezepte hatte Christoph Minhoff Wirtschafts- und Europa-Politiker Markus Töns (SPD) zu Gast. Mit ihm hat er über Gespaltenheit und Kompomissbereitschaft in der Politik, aber auch in der Gesellschaft bzw. bei den Verbraucher:innen diskutiert. Ein daran anknüpfendes Thema war der Umgang mit der erforderlichen Transformation der Industrie hin zur CO2-Neutralität und was dies für Politik, Wirtschaft und Bevölkerung bedeutet.

Den kompletten Talk mit Markus Töns gibt’s hier und auf dem YouTube-Kanal von lebensmittelmagazin.tv: 
https://youtu.be/hwrROxBqcsQ

Mehr „Berliner Rezepte“

In den vorhergehenden Talks waren unter anderem zu Gast:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.